Zitat
Helmut Berends

Waterways Forward (2010-2012)

Förderung
Das Projekt Waterways Forward wird durch das INTERREG IVC Programm gefördert

Auftraggeber
a)  Projektantrag: Stichting Recreatietoervaart Nederland (SRN)

b) Projekt- und Finanzmangement: Voies Navigables de France (VNF) und Navigli Lombardi

Leistungen
-  Beratung und Mitarbeit bei der Erstellung des INTERREG IVC Projektantrages
-  Beratung und UnterstĂĽtzung der Projektpartner aus Italien und Frankreich beim Projekt- und Finanzmanagement

Ziele und Inhalte

Das Projekt "Waterways Forward" zielt auf die Verbesserung der regionalen BinnenwasserstraĂźe-Korridore fĂĽr Freizeitverkehr zu verwenden durch einen integrierten, nachhaltigen und partizipativen Ansatz, unter BerĂĽcksichtigung der multifunktionale Rolle der WasserstraĂźen.

 

Das Projekt begann im Jahr 2010 mit der Entwicklung eines regionalen Analyse in jeder Partnerregion in Bezug auf die Themen der Governance sowie Umwelt und KLimawandel. "Waterways Forward" möchte seine Projetziele durch Adressierung zwei übergreifende Themen mit Bezug zu den Binnenwasserstraßen erreichen:

  • Umwelt und Klimawandel – untersucht, wie die wirtschaftlichen und sozialen Vorteile der WasserstraĂźen geliefert werden, bei gleichzeitigem Schutz oder gar Steigerung der Qualität der natĂĽrlichen und gebauten Umwelt und wie WasserstraĂźen zur Minderung und zur Anpassung an die erwarteten Auswirkungen des Klimawandels am besten beitragen können.
  • Governance – untersucht, wie unsere BinnenwasserstraĂźen besser verwaltet, entwickelt und finanziert werden können, um die breite Palette deren Nutzen – wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen – zu liefern, die durch die multifunktionale Nutzungen der Wasserwege unterstĂĽtzt werden.

 

 

Projektpartner (Auswahl)

SRN (NL - Hauptpartner), Telemark (NO), County Administrative Board of Värmland (SE), Savolinna Region (FI), Brzeg Dolny (PL), Navigli Lombardi (IT), Provinz Ferrara (IT), SIRGA (ES), VNF (FR), Vereinigung Regio Water (NL), Canal & River Trust (vormals: British Waterways, UK), South Tipperary (IE), Waterways Ireland (IE/UK)

Projektbudget
Alle Projektpartner: 2,800 Mio Euro
Partner Navigli: 0,146 Mio Euro
Partner VNF: 0,260 Mio Euro

Projekt Website:  www.waterways-forward.eu

Projekt Logo

Canale Grande, Mailand/LombardeĂ­

Canal du Midi, Frankreich


top